Sketchnoting Figuren – Sketchnoting Übung

„Sketchnoting-Männchen zeichnen“ Wie gelingen einfach Sketchnoting Figuren, – einfache Männchen, Frauen, Kindern… Hier nochmals ein kleiner Zusammenschnitt unseres Workshops als Appetithappen für mehr. Einen weiteren Impuls findet Ihr hier.    

Sketchnoting lernen – setze Akzente, rücke in’s rechte Licht / Schritt 6

Nachträglich mit grafischen Betonungen und Effekten wichtigen Elementen noch mehr Bedeutung geben. Du bestimmst als SketchnoterIn, was dem Betrachter zuerst ins Auge fallen soll! Finishing – schon Wirkungsvolles noch besser machen! Setze Akzente! Reine dezente Strichzeichnungen haben Ihren Reiz. Doch Visualisierung ist Sprache und keine Kunst. Sprache, gerade die Gesprochene, lebt von Akzenten. Diese Akzente, diese Betonungen […]

Sketchnoting lernen – layoute das „Bühnenbild“ / Schritt 4

Layout schafft durch visuelle Struktur inhaltliche Ordnung. So erhöht ein gutes funktionelles Layout das Verständnis. Deine Zeichenfläche – deine Bühne! Mit der Vorarbeit für wirkungsvolleres Storytelling, weißt du nun schon, welche Akteure auftreten können und welche Gegenstände das „Bühnenbild = Visualisierungsmotiv“ bereichern. Als SketchnoterIn bist du RegisseurIn und kannst bestimmen, was, wo, und wann auf […]

Sketchnoting Tipps für Layouts

Struktur & Layout Investiere jetzt 15 Minuten mit diesen drei Vorlagen – und deine Visualisierungen werden garantiert übersichtlicher. Oft ist die passende Struktur, das passende Layout für eine Sketchnote wichtiger für das Verständnis, als die Qualität der einzelnen visuellen Vokabeln. Es ist ähnlich wie in der „normalen Sprache“ –  ein Schreibfehler stört weniger, als wenn […]

Sketchnoting Tipps Methode ZEichN

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, nun, wie versprochen noch weitere Impulse zum Sketchnoting. Skizziert doch einfach ein wenig mit was Ihr lest. Viel Erfolg und eine gute Zeit. Sigi Bütefisch Methode ZEichN – 4 Quadranten für gute Visualisierungen            

Sketchnotes Üben

Sketchnotes für Anfänger.. und Geübte An was sollten Beginner denken – und auch Geübte nicht vergessen. Schau Dir mal diesen Sketch an …