Bildhafte Notizen

Was sind sketchnotes?

Sketchnotes =
Sketch (Skizze) + Notes (Notizen)

Die Verbindung von Textnotizen mit einfachen visuellen Bildelementen macht es leichter uns Inhalte zu merken und Informationen zu verarbeiten. Wissenschaftlich wird dafür der Begriff „Doppelt kodiert“ und der „Bild-Überlegenheits-Effekt“ verwendet. Das menschliche Gehirn kann visuelle Eindrücke besonders gut verarbeiten. Vor allem Kompliziertes und Komplexes wird erst durch eine bildhafte Darstellung verständlich.

Diese Wirksamkeit ist der Grund, warum sich Sketchnoting mehr und mehr im Businesskontext verbreitet.

Einige Vorteile:

  • Sketchnotes kann man sich besser merken
  • Sketchnoting fördert aktives Zuhören und Mitdenken
  • gelungene Sketchnotes fokussieren auf Wesentliche – Komplexität kann so intelligent reduziert werden
  • Sketchnotes erhöhen die Aufmerksamkeit
  • Sketchnoting ist Storytelling
  • gemeinsames Sketchnoting fördert intensive Zusammenarbeit und verbessert Arbeitsergebnisse
  • last but not least: Sketchnoting macht Spaß und gute Stimmung!

Sketchnotes – handskizziert und einfach!

Auch aufwendige Infografiken oder 3D-Darstellungen mit Text nutzen den Doppelt kodiert- bzw. den Bild-Überlegenheits-Effekt. Doch die Erstellung für diese Business-Illustrationen und Grafiken braucht Zeit und die entsprechenden Tools. Handschriftliches Sketchnoting dagegen ist eine einfache, frische und schnelle Bildsprache mit persönlicher Note –vergleichbar mit einer Unplugged-Performance im Vergleich zur großen Bühnenshow. Persönlich und nahbar – so ist man mittendrin statt als passiver Zuschauer außen vor.

Einsatzbereiche:

Diese visuellen Notizen können für fast alles eingesetzt werden – es ist letztlich das Schweizer Messer für Kommunikation und Zusammenarbeit – Sie erinnern sich an unser Video von der Startseite.

Unsere Kunden beauftragen uns mit Business-Sketchnotes häufig für:

  • Präsentationen aller Art – gerne setzen wir die komplette Präsentation um
  • Prozessdarstellungen
  • Erklärung von Dienstleistungen und Produkten
  • Lehren und Lernen
  • Schlüsselbilder, sogenannte Key-Visuals
  • ansprechende visuelle Protokolle von Meetings, Veranstaltungen und Konferenzen – gerade auch bei online-Veranstaltungen. Wenn diese Sketchnotes live entstehen, sind wir beim sogenannten Graphic-Recording.

Unsere Leistungen

Der übliche Projektablauf bei Business-Visualisierungen:

Kostenloses Kennenlerngespräch 

Sie schildern Ihre Ideen und Ihren Bedarf. Wir bringen Lösungsansätze mit ein und zeigen Ihnen konkrete Beispiele. Wir vereinbaren ein Honorar auf Stundenbasis für die ersten Schritte bis zum Angebot.

Vorbesprechung

Sie als Kunde kennen die Hintergründe, die Fakten, die Zusammenhänge, den Markt. Wir hören zu und stellen Fragen – oft welche, die Sie fordern! So finden wir gemeinsam heraus, was der Kern der Botschaft ist und noch wichtiger, was Ihnen wirklich hilft. Oft ist dieses Gespräch ein ein- bis zweistündiges Online-Meeting, selbstverständlich mit visuellen Notizen und Nachbereitung.

Kalkulation

Aufgrund der Vorabinformationen und Gespräche können wir nun verbindlich kalkulieren.

Recherche

Wir machen uns schlauer – für die nächsten Projektschritte. So können wir uns noch präziser auf das Thema fokussieren und die visuelle Story justieren. Auf dieser Basis präsentieren wir die ersten Entwürfe.

Agile, inkrementelle Projektfortschritte

Häufig werden schon die ersten Entwürfe gewinnbringend organisationsintern genutzt. Diese Rückmeldungen fließen bis zur Fertigstellung mit ein.

Aktualisierungen und Ergänzungen

Meist werden unsere Business-Sketchnotes über längeren Zeitraum verwendet und aktuell gehalten. Auch werden Elemente aus Sketchnotes für neue Sketches wiederverwendet und es werden Sprachversionen erstellt. Diese Korrekturen und Anpassungen werden stundenweise abgerechnet.

Referenzen

Sketch4effects Business-Sketchnotes

Wir finden die passende Form für den jeweiligen Anlass, den Inhalt, das Ziel, die Zielgruppe und natürlich Ihr Budget.

Neugierig?

Dann lassen Sie uns über sketch4effects in Verbindung mit Ihren Zielen sprechen.

Teilen Sie uns einfach mit dem Formular Ihren Terminwunsch mit. Und wichtig für Schwaben: Der erste 20minütige Videocall inklusive ersten verwertbaren Impulsen „koschded nix“.