Lernen. Lehren. Leben. – sketch4effects auf der Web-Konferenz L3 November 2021

Sketch4video für L3 Sketchnotes und Co. als Hardskills für mehr Verständnis und bessere Entscheidungen Klingt vollmundig? Vielleicht, deshalb beim Workshop dabei sein und schon innerhalb einer Stunde sich mit ersten AHA-Erlebnissen verblüffen lassen. Z. B., dass: man in der Lage ist (fast) alles zu skizzieren – mit der richtigen Methode; Priorisierung erst den Unterschied zwischen […]

Sketchnoting Figuren – Sketchnoting Übung

„Sketchnoting-Männchen zeichnen“ Wie gelingen einfach Sketchnoting Figuren, – einfache Männchen, Frauen, Kindern… Hier nochmals ein kleiner Zusammenschnitt unseres Workshops als Appetithappen für mehr. Einen weiteren Impuls findet Ihr hier.    

Sketchnoting Übung – Figuren zeichnen

Übungsvideo erster Teil Figuren bringen Emotion und menschlichen Bezug in jedes Thema! Hole Stift und Papier und übe gleich einfache Figuren zu zeichnen mit Sigi und Anna – erlebe sketch4effects!  

Sketchnoting lernen – setze Akzente, rücke in’s rechte Licht / Schritt 6

Nachträglich mit grafischen Betonungen und Effekten wichtigen Elementen noch mehr Bedeutung geben. Du bestimmst als SketchnoterIn, was dem Betrachter zuerst ins Auge fallen soll! Finishing – schon Wirkungsvolles noch besser machen! Setze Akzente! Reine dezente Strichzeichnungen haben Ihren Reiz. Doch Visualisierung ist Sprache und keine Kunst. Sprache, gerade die Gesprochene, lebt von Akzenten. Diese Akzente, diese Betonungen […]

Sketchnoting lernen – mach’s spannend, Aktion! / Schritt 5

Bevor du jetzt mit deiner Sketchnote beginnst denke immer daran: Bewegung erzeugt Spannung. Dynamik in der Visualisierung zieht den Blick an.  Bringe die Akteure zum Sprechen, Denken und in Bewegung! Eine gute Performance der Akteure verstärkt die Spannung, setzt Akzente auf das Wichtige. So geht es auf der Bühne immer um Bewegung, um das Zusammenspiel, um […]

Sketchnoting lernen – layoute das „Bühnenbild“ / Schritt 4

Layout schafft durch visuelle Struktur inhaltliche Ordnung. So erhöht ein gutes funktionelles Layout das Verständnis. Deine Zeichenfläche – deine Bühne! Mit der Vorarbeit für wirkungsvolleres Storytelling, weißt du nun schon, welche Akteure auftreten können und welche Gegenstände das „Bühnenbild = Visualisierungsmotiv“ bereichern. Als SketchnoterIn bist du RegisseurIn und kannst bestimmen, was, wo, und wann auf […]

Sketchnoting lernen – bringe Format und Handlungsrahmen zusammen / Schritt 3

Das Format hat Bedeutung und hilft beim Fokussieren auf das Wesentliche. Dabei haben Rahmen zwei Funktionen – sie können verbinden (was innen ist) und abgrenzen (was außen ist) Format und Handlungsrahmen müssen zusammenpassen! Stell dir jede Zeichenfläche als deine Bühne vor. Jede Geschichte hat einen optimalen Rahmen, ein optimales Darstellungsformat. Hier haben wir es in der Visualisierung viel leichter als im […]

Sketchnoting lernen – Thema präzisieren mit der Notitzzettel-Methode / Schritt 1

 Sketch4effects bedeutet Inhalte und Botschaften visuell auf den Punkt zu bringen. Hilfreich als Vorarbeit für die Visualisierung ist ein Gerüst aus einer klaren, ansprechenden Überschrift sowie maximal fünf Unterpunkte, die das Thema, die Überschrift präzisieren. Ein Weg dieses Gerüst, diese Stichpunkte zu finden ist das … Brainstorming mit Stichwortzettel Schreib jetzt alle Stichpunkte auf, […]

Flipchart gestalten und Wahrnehmungspsychologie

Konfuzius hat es schon gewusst! Wie wir uns durch Visualisierung Dinge merken können.  

Übungsblatt Menschen in Bewegung skizzieren

Mehr Dynamik, mehr Wirkung Je einfacher die Figuren, umso besser gelingt es, Bewegung zu skizzieren.    

Sketchnote Übungsblatt Stifte

Stifte Üben, Stifte nutzen Beziehungen und Richtungen verdeutlichen!    

Sketchnote Übungsblatt Textboxen

Von Comics lernen    

Sketchnote Übungsblatt Pfeile

Pfeile, die Multitools Beziehungen und Richtungen verdeutlichen!